Der ZIT-BB stellt sich vor

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Brandenburgische IT-Dienstleister (ZIT-BB) wurde als zentraler IT-Dienstleister für die Landesverwaltung Brandenburg zum 1. Januar 2009 gegründet. In ihm ist der Landesbetrieb für Datenverarbeitung und IT-Serviceaufgaben (LDS) aufgegangen.

Zum 1. Juli 2010 wurden aus dem Zentraldienst der Polizei die Rechenzentren, die Systembetreuung der Server und der Clients sowie die Benutzerbetreuung für alle Verfahren, die nicht polizeiliche Fachverfahren mit erhöhten Sicherheitsanforderungen sind, in den Landesbetrieb übertragen.

Der ZIT-BB wird schrittweise die IT-Infrastruktur der Landesbehörden sowie die ressortübergreifenden Fach- und Querschnittsverfahren bündeln und steht für professionellen IT-Service aus einer Hand.

Für unsere Kunden aus der Verwaltung ist der ZIT-BB der zentrale Ansprechpartner für alle IT-Belange.

Sie erhalten von uns eine umfassende Beratung und Betreuung, denn:

Ihre Ansprüche sind unser Ansporn!

 

Die Geschäftsführung

 

Download:
Letzte Aktualisierung: 23.08.2016
Verantwortlich: Öffentlichkeitsarbeit